Tatze

Die Leistungen Ihrer tierärztlichen Praxis für Katzen, Hunde und Heimtiere 

 Tierärztliche Praxis H. Hoffmann-Füsser

Erfahren Sie mehr über unser breitgefächertes Leistungsangebot in der Tiermedizin. Alle Informationen über unsere Dienstleistungen in der Tierheilkunde finden Sie auf dieser Seite oder auch telefonisch in unserer Tierarztpraxis. 

Leistungsüberblick unserer Tiermedizin

Von der Beratung über die Diagnostik bis zur Behandlung: Unser Praxisteam hat die Gesundheit Ihres Tieres immer im Blick . Zu unseren Leistungen gehören unter anderem allgemeine Untersuchungen, Schutzimpfungen, Reisechecks für Reisen mit Haustier außerhalb der Landesgrenze, Chippen, allgemeine Beratung bezüglich Verhalten, Futter und Verdauung, Ultraschalluntersuchungen, Röntgenuntersuchungen und Operationen. Einen ausführlicheren Überblick über unser Leistungsangebot erhalten Sie auf der Unterseite Leistungsspektrum.

Unsere Leistungen für Ihre Lieblinge

  • Schutzimpfungen für Hunde, Katzen, Kaninchen und Frettchen

  • Gesundheitszeugnisse und Beratung bei Auslandsreisen

  • Elektronische Markierung (Mikrochip)

  • Röntgen- und Ultraschalluntersuchungen

  • Verhaltensberatung und Zuchtberatung bei Katzen

  • Blutdruckmessung mit HD-Oszillometrie

  • Fütterungsberatung bei Welpen, übergewichtigen Tieren und Nagetieren

  • Stationäre Versorgung von Notfallpatienten mit Sauerstoffkäfig

  • Operationen wie Wundbehandlungen, Kastrationen, chirurgische Tumorextirpation, Zahnsteinbehandlungen und Zahnextraktionen

  • Vorsorgeuntersuchungen wie zum Beispiel Welpenberatung und Impfung, Zahnkontrolle und Zahnprophylaxe, Infektionsvorbeuge und Reisechecks bei Auslandsreisen und Geriatrieprofile

  • Allgemeinuntersuchungen und Behandlungen von Katzen, Hunden, Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten und anderen kleineren Nagetieren, Frettchen und Vögeln, Fischen und Reptilien

  • Diätberatung (zum Beispiel bei Futtermittelallergie, Diabetis mellitus, Nieren- und Lebererkrankungen, Harnsteinen und Magen-Darm-Problemen)

  • Durchführung von Laboruntersuchungen zum Organcheck (z.B. auf Diabetes mellitus, Leber- und Nierenerkrankungen), Urintests (Harnstatus), mikroskopische Untersuchungen auf Parasiten, Pilze und Bakterien, Schnelltests auf FeLV und FIV bei Katzen oder Borreliose und Reisekrankheiten bei Hunden

  • Schonende alternative Heilmethoden, zum Beispiel Eigenbluttherapie, Blutegel oder homöopathische Medikamentengabe